Adler

Editorial

Adler ist Österreichs führender Hersteller von Lacken und Farben. Im neuen Adler Arch Magazin (erscheint halbjährlich) werden Architektur- und Möbelprojekte vorgestellt, bei denen Adler Produkte verwendet werden. Ziel ist es anzuzeigen, welche Verbreitung und vor allem welche Qualität Adler Erzeugnisse besitzen.

Bruch—Idee&Form gestaltete das Redesign, das im Gegensatz zum kleinformatigen Vorgänger auf mehr Freiraum für die einzelnen Projekte setzt. Großformatig und mit klarer Strukturierung, sollen die einzelnen Beträge zum Lesen einladen und die Projekte plakativer und eindringlicher präsentiert werden.

Creative & Art Direction

Bruch—Idee&Form

Gemeinsam mit

Fotografie: Katharina Soskic, Andreas
Körner, Schietsch Architekten, u.a.
Inhalt: Claudia Berghofer
Text: Rita Stahlberg & Tina Kröll
Litho: Wolfgang Croce